Im Alter einsam: Mit diese alternativen Wohnformen sicher nicht

Im Alter einsam: Mit diese alternativen Wohnformen sicher nicht

Der Wunsch der meisten Menschen ist es, auch im Alter noch selbstständig leben zu können – und die eigenen vier Wände symbolisieren das. In den letzten Jahren sind zahlreiche alternative Wohnformen in Gilching entstanden, die den Traum vom altersgerechten, selbstbestimmten Wohnen realistisch werden lassen.

Gemeinsam sind wir stark: die Alters-WG

Die Wohngemeinschaft ist nicht länger eine reine Studenten-Domäne – viele ältere Menschen haben die Vorteile des Zusammenlebens für sich entdeckt: Ein herzliches Miteinander in Gemeinschafträumen wie Küche oder Wohnzimmer und die freie Gestaltung der WG nach den Wünschen aller Bewohner wie z.B. „barrierefrei“ machen diese Wohnform attraktiv.

Zudem können gemeinsame Probleme organisatorisch gelöst werden: Dazu zählt der Besuch eines Pflegedienstes oder andere altersgerechte Dienstleistungen ebenso wie Ausflüge oder eine Fahrt zum Gymnastik-Kurs in Gilching. Auch der Haushalt lastet nicht auf den Schultern eines Einzigen, sondern Aufgaben können verteilt werden.

Alt und Jung helfen einander: Das Mehrgenerationenhaus

Das Mehrgenerationenhaus lebt davon, dass jede Lebensphase sich in die Gemeinschaft einbringt: So strotzen die Jüngsten vor Unternehmungsfreude, die arbeitende Generation erledigt Einkäufe oder Reparaturen und die Ältesten haben die nötige Freizeit, um die Jüngeren zu unterstützen. Langeweile im Alter findet man in Mehrgenerationshäusern definitiv nicht. Vielmehr wird jeder Bewohner gebraucht: Die Schwächen des einen, werden durch die Stärken des anderen ausgeglichen.

Als Immobilie eignet sich für diese Wohnform am besten eine, die mehrere Wohnungen unter einem Dach vereint – Privatsphäre und gegenseitige Hilfe sind so im perfekten Gleichgewicht.

Jetzt E-Book „Privater Immobilienverkauf“ herunterladen

Mehr Menschen, mehr Fläche: Altersgerechtes Wohnen im Großen

Was im Mehrgenerationenhaus funktioniert, kann auch auf große Immobilien-Komplexe erweitert werden: Gemeinsame Räume wechseln sich dort mit privaten Wohnungen ab. Es entsteht quasi eine Verbindung aus individueller Wohnweise, Alters-WG und Mehrgenerationenhaus. Auch hier können gemeinsame Feste für Alt und Jung abgehalten werden oder die Nachbarn mit kleinen Gefallen, wie z.B. dem Hochtragen des Einkaufs, unterstützt werden.

Altersgerechtes Wohnen liegt im Trend

Unsere Bevölkerung wird älter – dementsprechend geht in Gilching und Deutschland der Trend hin zu alternativen Wohnkonzepten fürs Alter. Die Tendenz steigt, auch wenn die Bundesregierung in ihrem Altersbericht weniger als 1% alternative Wohnformen bei der Generation 65 plus feststellt.

Aktuell gibt es bereits etwa 5.000 Projekte, die sich in Deutschland mit alternativen Wohnideen für das Alter auseinandersetzen. Mehrgenerationenhäuser, die wie früher familiär entstanden sind, werden bei diesen Zahlen nicht berücksichtigt.

Jetzt E-Book „Privater Immobilienverkauf“ herunterladen

Die Suche nach der richtigen Wohnform

Sie wünschen sich eine alternative Wohnform für das Alter? Die Beratung durch einen Experten kann ratsam sein: Er hilft bei der Wahl des altersgerechten Konzepts und bei der Frage nach der Planung einer neuen Immobilie oder der Umgestaltung einer bestehenden Immobilie (LINK zu bereits online gestellten Blog: Warmwasser durch Strom) in Gilching. Vor allem aber gilt: Je früher Sie sich mit dem Gedanken über altersgerechftes Wohnen beschäftigen, umso mehr Planungszeit haben Sie.

Mut und Entschlossenheit sind nötig, um das Thema „Wohnen im Alter“ anzugehen. Ich unterstütze Sie gerne jederzeit bei Ihren Fragen. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem geeigneten Objekt sind oder in eine Bestandsimmobilie einziehen wollen.

Gemeinsam finden wir die perfekte Lösung für Sie – kontaktieren Sie mich einfach

Ihr Christian Atzinger

Die eigene Immobilie bei der Scheidung verwalten – das ist zu beachten

Vorsicht Nebenkosten: Welche Kosten mit dem Hausverkauf einhergehen

Ihre Immobilie im optimalen Licht – so erstellen Sie super Fotos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen